Zentrum für Radiologie des DTZ am Frankfurter Tor

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,
sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege,

herzlich willkommen auf den Patienten-Informationsseiten des Zentrums für Radiologie des Diagnostisch Therapeutischen Zentrums Berlin. Hier möchten wir Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten der modernen radiologieschen Untersuchungsmethoden bieten, die wir hier vor Ort in Berlin-Friedrichshain anbieten können.

Bereits seit dem 01. Dezember 2010 bereichert das MRT unser umfangreiches Methodenspektrum und ergänzt die seit mehr als 20 Jahren bestehende Diagnostik am DTZ Berlin. Verantwortlich für die Untersuchungen hiermit zeichnet Herr Dr. Hanno Stobbe, der als Facharzt für diagnostische Radiologie über eine langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet verfügt.

Mit dieser Technik und deren Einbindung in die Hybridbildgebung als PET/MR oder SPECT-MR besitzt das DTZ als Haus der kurzen Wege eine optimale Ergänzung seines diagnostischen Angebots und eine wichtige Komponente für die effektive Anwendung der Strahlentherapie. Diese Verknüpfung ist für ein ambulantes Zentrum einmalig in Berlin.

Zusammen mit diesem Ansatz geht einher, dass die Patienten stets bei uns im Mittelpunkt stehen. Durch die enge Verzahnung von Diagnostik und Therapie ist der Ansprechpartner immer an ihrer Seite und stellt sicher, dass der Patient umfangreich eingebunden wird. Dies ist für uns das Konzept der Zukunft.

Prof. Dr. Wolfgang Mohnike
Ärztlicher Leiter des MVZ


Dr. Hanno Stobbe
Leiter des Zentrums für Radiologie